.
Stefan SicurellaDie Gegenwart Gottes ist in jedem Menschenherzen, sie ist unsere Lebensenergie, unser Vater und unsere Mutter. Diese Gegenwart Gottes nennt man auch die ICH BIN Gegenwart oder kurz ICH BIN. Diese ICH BIN Gegenwart möchte ich den Menschen näher bringen. Sie ist der bewusste Weg zu Gesundheit, Glück, Frieden, Freude und Fülle, der Weg, Gott im eigenen Herzen zu erwecken!
Jesus sagte: "ICH BIN der Weg, die Wahrheit und das Leben; niemand kommt zum Vater denn durch mich."
Die Lehre des ICH BIN zu verbreiten und mit dem ICH BIN als Heilmedium zu arbeiten ist meine Lebensaufgabe. Ich freue mich, wenn ich auch dir hilfreich zur Seite stehen darf!
Stefan Sicurella

Gott ist in dir: Ein neues Gottesbild, kindgerecht beschrieben.

Dieser Text vermittelt eine neue sichtweise auf Gott. Wenn wir bisher glaubten, Gott sei außerhalb von uns, dann dürfen wir jetzt lernen, dass Er in allem ist, was lebt! Gottes Liebe durchdringt alles, Steine, Pfanzen, Tiere und Menschen.
Die Gegenwart Gottes nennt man auch ICH BIN Gegenwart oder kurz ICH BIN. Das ICH BIN ist unsere Seele.
Dieses ICH BIN in dir befähigt dich zu leben, zu lieben und etwas zu erschaffen. Je mehr du an Gott glaubst, desto mehr von seiner Essenz strömt in dein Herz.
Diese Seiten vermitteln dieses Wissen in kindgerechter Sprache mit anschaulichen Bildern. Außerdem werden Gebete und Affirmationen für ein abendliches Ritual und für schwierige Situationen vorgeschlagen.
Empfohlen für alle Menschen ab 6 Jahren.

Weiter lesen ...

Einführung in die ICH BIN Gegenwart

In jedem Menschenherzen ist Gott gegenwärtig. Diese Gott-Gegenwart in unserem Herzen nennt man auch die ICH BIN Gegenwart oder kurz: "ICH BIN". Sage ich also ICH BIN, so bestätige ich die Tatsache, dass die Gott-Gegenwart in mir ist und gleichzeitig, dass ich diese Gegenwart bin.

Weiter lesen ...

Geliebte, allmächtige Gegenwart Gottes in mir, das ICH BIN, ich bitte dich, übernimm du die Kontrolle über mein gesamtes Leben und alle meine Angelegenheiten auch gegen den Willen meines Egos und meines Verstandes. Führe mich auf den Weg, den Gott für mich vorgesehen hat. Danke!

Die Idee Kontrolle zu haben ist die größte Illusion, der wir uns hingeben können. Erst wenn wir diese Illusion wirklich loslassen und die Kontrolle der Gegenwart Gottes in uns, dem ICH BIN übergeben, können wir ein Leben in Harmonie, Glück, Fülle und Liebe führen. Sprich dazu die obige Affirmation mindestens 3 mal täglich, mindestens 7 Tage lang.

Weiter lesen ...

ICH BIN dankbar, für alles, was ich im Jahr 2017 an Erfahrungen sammeln durfte.

Etwas Vergangenes abzulehnen oder als schlecht zu betrachten ist Energieverschwendung, denn du änderst damit nichts, außer in dir Spannungen und Blockaden zu erzeugen. Indem du dich bedankst, machst du deinen Frieden damit und mit dir selbst. Du erkennst, dass alles nötig war, damit du wachsen und reifen konntest.

Weiter lesen ...

Der letzte Weg auf unserer Erdenreise

In dem Augenblick, indem wir akzeptieren, dass Gott in unserem Herzen wohnt und wir uns auf den Weg begeben, diesen göttlichen Funken, das ICH BIN, zu erkunden, in dem Augenblick begeben wir uns auf unseren letzten Weg auf dieser Erdenreise!

Stefan Sicurella

Weiter lesen ...

ICH BIN dankbar für jeden Tag, den ich erleben darf. ICH BIN dankbar für all´ die schönen Dinge, die mich täglich erfreuen. ICH BIN dankbar für mein Leben, das mir der Eine Gott geschenkt hat!

Jeder Mensch sollte täglich ein Mal innehalten und danken, denn alles was ist, kommt von Ihm, dem Einen Gott!

Weiter lesen ...

Erhebt euch und wandelt mit dem Vater!

Werdet Euch der Tatsache bewusst, dass euer Denken und Fühlen in der Vergangenheit den Missklang der heutigen Welt erzeugt hat. Erhebt euch! Ich sage: ERHEBT EUCH! - und wandelt mit dem VATER - dem ICH BIN, damit Ihr euch von diesen Schranken befreien könnt! Es gibt nur ein Ding in diesem Weltall, dass euch in Grenzen einzuengen vermag: wenn Ihr den äußeren Schein als Wahrheit anerkennt, statt nur die mächtige schaffende Gegenwart GOTTES in EUCH, das ICH BIN !

(Meister St. Germain)

Weiter lesen ...

ICH BIN die herrschende Gegenwart, die in der Vollkommenheit göttlicher Ordnung regiert und die gebietet, dass in meinem Körper, in meinem Gemüt, in allen meinen Angelegenheiten, in meiner Welt nur noch Glück, Harmonie, Freude und die Gegenwart der Fülle Gottes anwesend sind!

Die Gegenwart Gottes, auch ICH BIN Gegenwart oder kurz ICH BIN genannt, ist immer in der Vollkommenheit göttlicher Ordnung. Ihr Wunsch ist es, diese Vollkommenheit durch dich auszudrücken. Sprichst du diese Affirmation täglich, so akzeptierst du, dass die Gegenwart Gottes in dir ist und, dass du ihr die Herrschaft über dein Leben übergibst. Mache diese Affirmation zu deinem persönlichen Mantra und das Gewünschte wird sich über kurz oder lang in deinem Leben einstellen.

Weiter lesen ...

ICH BIN die Gegenwart vollkommener Gesundheit

Weiter lesen ...

ICH BIN die Ruhe und die Kraft, die mich diese Situation mit Leichtigkeit meistern lässt!

Weiter lesen ...

Befreiung von Besetzungen und Anhaftungen

Unser Leben wird oftmals gar nicht von uns selbst bestimmt. Du denkst, dass du jetzt sofort eine Zigarette brauchst, einen Wein oder Sex. Du hast das Gefühl, es zerreisst dich, wenn du das jetzt nicht sofort konsumierst. Aber in Wirklichkeit ist es gar nicht dein Verlangen, sondern das deiner Besetzungen. Sie sind in der Lage, dir diese Verlangen und die dazugehörigen Emotionen einzugeben oder aufzuzwingen.

Weiter lesen ...

Code Violett - Eine Hilfe bei der Auflösungsarbeit

Hiermit widerrufe ich alle Eide, Schwüre, Gelübde, Versprechungen, Abmachungen und Verträge und alles weiter in dieser Art, die ich mit dir eingegangen bin und die mir nicht zum höchsten göttlichen Wohle dienen. Ich widerrufe, ich widerrufe ich widerrufe sie! Ich bitte meine Ich Bin - Gegenwart, mich ganz und gar davon zu befreien!

 

Weiter lesen ...

Botschaft von Jesus Sananda - Was wir uns wirklich wünschen

Das Internet ist voll von Botschaften angeblicher Empfänger meiner oder Gottes Botschaften.
Ihr Lieben, prüft mit euren Herzen und eurem Verstand, was ihr da liest.

Weiter lesen ...

Die Große Invokation

Diese Anrufung nennt sich Die Große Invokation und wurde der Menschheit durch den Tibeter in den 1930er Jahren übermittelt.

Die Große Invokation

Gelübde, Eide, Schwüre, usw. auflösen

Hier geht es darum sich selbst zu befreien, von den Gelübden, Versprechnungen, usw., die man selbst in diesem Leben und in allen anderen Leben gegeben hat.

Weiter lesen ...

Urteilen - Eine Geschichte aus der Zeit von Laotse

Die nachfolgende Geschichte trug sich zur Zeit Laotses in China zu und Laotse liebte sie sehr.

Ein alter Mann lebte in einem Dorf, sehr arm, aber selbst Könige waren neidisch auf ihn, denn er besaß ein wunderschönes weißes Pferd. Könige boten phantastische Summen für das Pferd, aber der Mann sagte dann: "Dieses Pferd ist für mich kein Pferd, sondern wie ein Mensch. Und wie könnte man einen Menschen, einen Freund verkaufen?" Der Mann war arm, aber sein Pferd verkaufte er nie.

Weiter lesen ...
Powered by Papoo 2016
46987 Besucher